Was bringt ein MBA – Master of Business Administration?

Kategorien: Berufserfahrene
Berufsberatung-Muenchen-Barbara-Ziegler

Was bringt ein MBA – Master of Business Administration?

Kategorien: Berufserfahrene

Eine Manager-Ausbildung mit MBA-Abschluss kostet eine Stange Geld. Sie ist eine der teuersten Weiterbildungen,  die allein in Deutschland ungefähr 300 verschiedene Programme von 130 Business Schools umfasst. Nur eine ausführliche Recherche und das ehrliche Analysieren der eigenen Motivation kann die Frage „Was bringt ein MBA“ individuell beantworten.

Weltweit gibt es schätzungsweise 5000 verschiedene MBA-Studiengänge.  Während die Gebühren in den USA zwischen Euro 80.000 und stark über Euro 100.000 schwanken, muss man beispielsweise an der London School of Economics Euro 98.000,00, an der deutschen Mannheim Business School knapp Euro 40.000 berappen. Zu den Studiengebühren kommen außerdem noch Kosten für Reisen, Miete und Verdienstausfälle. Fernstudiengänge reduzieren die Kosten nicht. Ein MBA-Studium muss nicht zwangsweise teuer sein. Der Weiterbildungsmarkt bietet auch einige preiswertere Studiengänge an, die unter oder knapp über Euro 10.000 liegen. Darunter finden sich auch Fernstudiengänge.

Wie lange dauert ein MBA-Studium?

Wie lange ein MBA-Studium dauert hängt im wesentl